Fakultät für Biologie und Biotechnologie » Studium » Bachelor of Science (1 Fach)

Bachelorprüfung im Bachelor of Science-Studiengang

Die Bachelorprüfung besteht aus fünf schriftlichen Grundmodulprüfungen und der Bachelorarbeit.

Grundmodulprüfungen

Grundmodulprüfung Zoologie und Zellbiologie

Zeitpunkt: nach dem 1. Semester (in der Regel im März)
Dauer: 2 Stunden
Zulassungsvoraussetzungen: Anfängerübungen Zoologie (aktive Teilnahme),
Bestimmungsübungen Zoologie (aktive Teilnahme)
Prüfungsinhalte: Vorlesung Grundlagen der Zoologie und Zellbiologie,
Anfängerübungen Zoologie, Bestimmungsübungen Zoologie

Grundmodulprüfung Botanik und Biodiversität

Zeitpunkt: nach dem 2. Semester (in der Regel im September)
Dauer: 2 Stunden
Zulassungsvoraussetzungen: Anfängerübungen Botanik (aktive Teilnahme),
Bestimmungsübungen Botanik (aktive Teilnahme)
Prüfungsinhalte: Vorlesung Grundlagen der Botanik und Biodiversität,
Anfängerübungen Botanik, Bestimmungsübungen Botanik

Grundmodulprüfung Chemie

Zeitpunkt: nach dem 3. Semester (im Januar oder im März)
Dauer: 2 Stunden
Zulassungsvoraussetzungen: Chemisches Praktikum (mit Erfolg)
Prüfungsinhalte: Vorlesungen Chemie

Grundmodulprüfung Physik

Zeitpunkt: nach dem 3. Semester (in der Regel im März)
Dauer: 2 Stunden
Zulassungsvoraussetzungen: Mathematik (Erfolgsschein),
Physikalisches Praktikum (mit Erfolg)
Prüfungsinhalte: Vorlesungen Physik

Grundmodulprüfung Strukturbiologie, Genetik und Physiologie

Zeitpunkt: nach dem 4. Semester (in der Regel im September)
Dauer: 4 Stunden
Zulassungsvoraussetzungen: Floristische und Faunistische Übungen im Gelände(mit Erfolg), Übungen in Biochemie u. Biophysik (aktive Teilnahme), Übungen in Tierphysiologie (aktive Teilnahme),
Übungen in Pflanzenphysiologie (aktive Teilnahme), Übungen in Genetik (Teil Prokaryontengenetik und Teil Cytogenetik) (aktive Teilnahme)
Prüfungsinhalte: Vorlesung Grundlagen der Genetik, Mikrobiologie, Biochemie und Biophysik; Vorlesung Grundlagen der Zell-, Tier-, Pflanzenphysiologie; Übungen in Biochemie und Biophysik; Übungen in Tierphysiologie; Übungen in Pflanzenphysiologie; Übungen in Genetik

Anmeldung
Die Anmeldung zu den jeweiligen Grundmodulprüfungen erfolgt online über eCampus. Die Anmeldezeiträume werden im Dekanat und auf der Seite Termine bekannt gegeben.

Wiederholung von Grundmodulprüfungen
Jede Grundmodulprüfung kann bei Nichtbestehen zweimal wiederholt werden. Wird eine Grundmodulprüfung insgesamt dreimal nicht bestanden, ist die Bachelorprüfung insgesamt endgültig nicht bestanden.

Freiversuch
Für Studierende, die nach ununterbrochenem Studium eine Grundmodulprüfung bis zu dem in der Studienordnung vorgesehenen Zeitpunkt erstmalig ablegen, und nicht bestehen, gilt die Prüfung als nicht unternommen (Freiversuch). Ein zweiter Freiversuch ist ausgeschlossen. Ein Freiversuch kann auch zur Verbesserung der Note in Anspruch genommen werden. Alles Weitere regelt die Prüfungsordnung.


Studienberatung

Dr. Petra Schrey
für Studierende A-F
ND 03/131
Mo-Do: 9-11 Uhr
Tel.: +49 (234) 32-24573
dekanat-biologie@rub.de


Dr. Ina Wilms
für Studierende G-P
ND 03/132a
Mo-Do: 9-11 Uhr
Tel.: +49 (234) 32-24457 ina.wilms@rub.de


Dipl.-Biologin Skadi Heinzelmann
für Studierende Q-Z
ND 03/134
Mo-Do: 9-11 Uhr
Tel.: +49 (234) 32-23142
studienberatung-biologie@rub.de

Prüfungs- angelegenheiten

Elke Habiger
ND 03/132
Mo-Do: 9-11 Uhr
Tel.: +49 (234) 32-24305
pruefungsamt-biologie@rub.de