Sprache

Zur Vorbereitung auf einen Aufenthalt im Ausland (Praktikum, Studium) ist es sinnvoll, die eigenen Sprachkenntnisse des Ziellandes aufzufrischen bzw. zu erlernen. Für einige ausländischen Hochschulen müssen sogar Sprachkenntnisse vorgewiesen werden (s. Erasmus-Kooperationen).

Das Zentrum für Fremdsprachenausbildung bietet Studierenden Sprachkurse unterschiedlicher Niveaustufen in den verschiedensten Sprachen, von Arabisch über Englisch, Französisch, Niederländisch bis hin zu Schwedisch und Türkisch an.


Tandem.Mint

Fachbezogenes Sprachtandem-Programm
für Studierende naturwissenschaftlicher und technischer Studienrichtungen

©RUB / Oligmüller